+49 (0) 2152.8974.0

zum Fachhändlerportal
Unser Portal für Garten- & Landschaftsbauer, Wieder- verkäufer und Gartencenter

Rollrasen ausreichend wässern!

Rollrasen im Sommer verlegen ist bei einer ausreichenden Wässerung kein Problem.

Besonders bei Temperaturen über 25 °C ist die Wässerung sehr wichtig. Geben Sie Ihrem Rollrasen jeden Tag mindestens 20 l /m² an Wasser. Diese benötigt er damit das Erdreich des Rollrasens sich mit Ihrem Erdreich verbindet. Nur mit ausreichend Wässerung kann der Rollrasen auch im Sommer vernünftig anwachsen.

Als Faustregel:

 

Temperatur   Wassermenge
< 20 °C15 l / m²
20-25 °C20 l / m²
>25 °C25 l / m²

Achten Sie darauf, das der Rollrasen diese Wassermenge jeden Tag erhält und am besten an einem Stuck. Der Ideale Zeitpunkt für die Wässerung des Rollrasens wäre der Abend. Je nach Wasserdruck, kann eine Wässerung bis zu 3 Stunden dauern.

 

Wie Messe ich die Wässerung von dem Rasen am besten?

Sie können einen Wasserwähler einbauen. Dort müssten Sie jedoch die Menge die ausgegeben wird auf Ihre m² Anzahl runterrechnen.

Die Idaele Lösung wäre das bauen eines Regenmessers. Nehmen Sie dafür einfach ein Ovales 0,2 Trinklglas, halten dort am Rand ein Linial ran und machen Makierungen bei 15 mm, 20 mm und 25 mm mit einem Edding dran. Dieses 0,2 Trinkglas stellen Sie nun am Rand der Rollrasenfläche hin. Am besten dort wo der Rasensprenger soeben noch hinkommt. Dann können Sie sehen wann der Rasensprenger die jeweilige Markierung erreicht hat.

 

Kann ich den Rollrasen zu viel Wässern?

Zu viel kann man den Rollrasen eigentlich nicht Wässern. Dafür müsste man schon eine sehr große Menge von 40 - 50 l / m² aufbringen.

 

Wie lange muss ich einen Rollrasen wässern?

Wässern Sie Ihren Rollrasen am besten die ersten 14 Tage mit ausreichend Wasser. Auch wenn Sie das gefühlt haben, der Rasen ist bereits gut angewachsen, wässern Sie den Rasen weiter. Halten Sie sich immer an die 14 Tage. Es schadet dem Rollrasen nicht.

Wie muss ich den Rollrasen danach wässern?

Viele Leute machen es leider verkehrt. Sobald Sie sehen das die Sonne raus kommt, haben diese Leute angst das der Rasen vertrocknet. Eine Rasenfläche vertrocknet nicht einfach wenn es mal wärmer wird. Rasen zieht Wasser aus 10-15 cm tiefe. Bis die Erde in dieser Tiefe komplett ausgetrocknet ist, vergehen in der Regel 3-4 Tage. Wässern Sie Ihren Rasen also nur alle 3-4 Tage und dann wirklich ausgiebig. Mit dem täglichen Wässern von 10 Minuten, wird gerade einmal die Oberfläche leicht feucht. Die Oberfläche trocknet aber auch schnell wieder aus, sodass der Rasen dort schnell vertrocknen kann.

Als Fausregel:

TemperaturWassermengeHäufigkeit
< 20 °C15 l / m²alle 7 Tage
20-25 °C20 l / m²alle 5 Tage
>25 °C20 l / m²alle 3 Tage

 Scheuen Sie sich nicht im Sommer Rollrasen zu kaufen.

 

 

Haben Sie Fragen? rufen Sie uns einfach an: +49 (0) 2152.8974.0